Metzgerei Ziegler

Qualität seit 80 Jahren

Firmengeschichte

Dezember 2016:  Unser Mitarbeiter Josua Wölfel absolviert die Meisterprüfung
Dezember 2015: 
Max Ziegler absolviert die Meisterprüfung
Juli 2015: Eva Ziegler beendet erfolgreich ihre Lehre und ist nun im Verkauf in unserer Metzgerei tätig.
ab Januar 2015: Dank seiner Erfahrung übernimmt Max Ziegler die Verantwortung für den Mittagstisch und unseren Cateringservice.
Juli 2014: Max Ziegler beendet seine Lehre als Prüfungsbester und erhält einen Staatspreis.
1.9.2012 Eva Ziegler beginnt ihre Lehre zur Fleischereifachverkäuferin im elterlichen Betrieb
1.8.2012 Max Ziegler beginnt seine Lehre zum Metzger bei der Metzgerei Nüsslein in Pleinfeld. Zuvor war er als Commis de Cuisine in der Wellness-Residenz Schalber in Österreich beschäftigt.
2007  Um EU-Vorschriften zu entsprechen, wird ein weiterer Produktionsraum erstellt.
2006 Max Ziegler beginnt eine dreijährige Koch-Lehre im Strandhotel Seehof in Langlau und arbetet dort als Chef de Partie.
1999 Um den alltäglichen Anforderungen gerecht zu werden, wird der Metzgereifachbetrieb im April nochmals erweitert.
1989 Jürgen Ziegler vergrößert zusammen mit seiner Frau Renate das Geschäft.
1982 Der heutige Chef, Metzgermeister Jürgen Ziegler, geb. 1962, übernimmt nach dem plötzlichen Tod seines Vater im Jahr 1980 nach dem Ablegen der Meisterprüfung den elterlichen Betrieb
1959 Elfriede Ziegler und Fritz Ziegler übernehmen das elterliche Geschäft, bauen um und erweitern.
1958 Elfriede Ziegler heiratet den Metzgermeister Fritz Ziegler
1933 Nach seiner Heirat mit Frieda Jung, geb. Bauer, wird erstmals das Ladengeschäft nach damaligen Bestimmungen umgebaut und vergrößert.
1929 wurde die Metzgerei von Fritz Jung, dem Vater der Seniorchefin Elfriede Ziegler in Treuchtlingen in der Wettelsheimer Straße 43, am heutigen Standort, gegründet.